Musik im ganzen Haus erleben. Audio Control mit Busch free@home. | GRANZOW Smart Home
eNet Smart Home. Starke Partner. Smarte Technik.
21. Februar 2018
Erleben Sie das Zuhause neu – mit LCN von Issendorff
12. Juni 2018
Alle anzeigen

Musik im ganzen Haus erleben. Audio Control mit Busch free@home.

Die Stereoanlage von heute – mit Busch Jaeger free@home.

Nahezu unbegrenzte Möglichkeiten für ein vernetztes Zuhause. Die vielfältigen Lösungen zur intelligenten Haussteuerung von Busch-Jaeger bieten für jeden Anspruch die passende Lösung.

Jalousien, Heizung, Licht, Klima, Medien und Türkommunikation lassen sich mit Busch-free@home ganz einfach steuern – egal, ob von unterwegs oder zu Hause. Für eine neue Dimension an Wohnkomfort, Sicherheit und Energieeffizienz.

Die Stereoanlage von heute ist einfach in die Haussteuerung integriert. Gekoppelt mit Busch-free@home lässt sich das kabellose Sonos Home Sound System direkt über einen fest verbauten Schalter in der Wand, ein Panel oder die Busch-free@home App steuern.

 

  • Steuerung von Sonos-Lautsprechern über einen Schalter an der Wand

  • Einfache Einrichtung

  • Erstellung von Sonos-Gruppen über das Busch-free@home Panel möglich

 

Einmal verknüpft mit Busch-free@home, lassen sich auch die Sonos-Lautsprecher in verschiedene Szenen einbinden. So kann z.B. eine eine „Guten Morgen“-Szene erstellt werden, die den Lautsprecher in der Küche und den des Esszimmers miteinander koppelt und den Lieblingsradiosender abspielt.

Neben der Steuerung durch Panels ist jetzt auch eine Bedienung des Sonos Home Sound Systems über fest eingebaute Schalter an der Wand möglich. Sie sind unter anderem für die Schalterprogramme carat, solo, Busch-axcent, pur Edelstahl, future linear und Busch-Balance SI erhältlich.

Noch einfacher Musik hören – sag es Alexa

Sprachsteuerung mit Amazon Alexa und Busch-free@home

Komfortabel mit der Stimme bedienbar, ohne einen Finger zu rühren.
Eine Registrierung im myBUSCH-JAEGER Portal ist erforderlich.

„Alexa, guten Morgen!“ Ein Satz, der beispielsweise folgende Szene auslöst:

  • Die Jalousien im Badezimmer fahren hoch
  • Das Licht geht an und wird auf einen bestimmten Wert gedimmt
  • Die Heizung schaltet sich ein
  • Der Lieblingsradiosender wird abgespielt

Die Busch-free@home App – ein Fingerzeig genügt

Alles ist möglich. Die App wurde speziell für Busch-free@home entwickelt. Sie kann zum Projektieren auf Laptops mit Windows oder OSX sowie auf Tablets mit iOS oder Android genutzt werden. Das spätere Bedienen ist zusätzlich mit iOS oder Android Smartphones möglich.

Einfach installiert – und noch einfacher zu bedienen. Die Bedienung der Busch-free@home App ist für den Einsatz im täglichen Leben optimiert. Durch das System führt der sogenannte Wizzard. Die wichtigsten Funktionen werden übersichtlich mit verständlichen Symbolen selbsterklärend dargestellt. Für maximale Sicherheit lässt sich ein persönliches Passwort beim Anmelden aktivieren. So ist die Haussteuerung bestens vor unerlaubten Zugriffen geschützt.

Intuitiv bedienbar. Die Busch-free@home App ist leicht verständlich. Zu Beginn werden alle in den Räumen vorhandenen Geräte auf dem Display aktiviert und schon können die persönlichen Lieblingseinstellungen per Drag & Drop vorgenommen werden.

Einfaches Einrichten. Mit der Busch-free@home App können Szenen nach Wunsch eingestellt werden. Dabei hilft die Assistenz-Funktion. Z.B. können so Leuchten und eine bestimmte Stellung der Jalousie plus Raumtemperatur mit einem Tastendruck abgerufen werden.

Link zur Busch-free@home App für iOS

Link zur Busch-free@home App für Android