Dreifach komfortabel – der eNet Funk-Sonnensensor Solar FM FS 1 S von Jung | GRANZOW Smart Home
MyRENZbox – Die intelligenten Paketkastenanlagen
9. Januar 2018
eNet Smart Home. Starke Partner. Smarte Technik.
21. Februar 2018
Alle anzeigen

Dreifach komfortabel – der eNet Funk-Sonnensensor Solar FM FS 1 S von Jung

Jung eNet – Smart Home von Profis für Profis

Der solarbetriebene Sonnen-/Dämmerungssensor von Jung ermöglicht eine automatische Jalousie- und Lichtsteuerung in Abhängigkeit von der Sonneneinstrahlung und der Temperatur im Raum.

Sonnenschutzfunktion, Dämmerungsfunktion und temperaturabhängiger Sonnenschutz – mit dem neuen Jung Solar Funk Sonnensensor wird die Beschattungssteuerung gleich dreifach optimiert.

 

 

Ein-Mann-Inbetriebnahme und zugleich dreifache Funktionalität:

 

Die Inbetriebnahme des neuen eNet Sonnensensors von Jung erfolgt einfach und schnell über die Push-Button-Technologie, so kann die Einstellung für die Sonnenschutzfunktion, die Dämmerungsfunktion und den temperaturabhängigen Sonnenschutz vorgenommen werden.

.

Die Abdeckkappe schützt nach der Inbetriebnahme den Sensor vor Staub, Schmutz und versehentlichen Veränderungen der Einstellungen.

.

Der kompakte Sensor ist auf Grund seiner Solarzelle wartungsfrei. Auch die leichte Anbringung an der Innenseite des Fensters durch den Saugnapf spricht für den neuen Sensor der mit wenig Montageaufwand verbunden ist.

 

Sonnenschutzfunktion:

Die Sonnenschutzfunktion ermöglicht bei starkem Sonnenlicht das automatische Herunterfahren der Jalousie. Wird der von Ihnen eingestellte Sonnenschutzwert für mehr als 2 Minuten überschritten, sendet der Sonnensensor die Szene „Sonnenschutz“ und die Jalousien fahren in die gewünschte gespeicherte Sonnenschutzposition. Sinkt die Helligkeit für länger als 15 Minuten unter den von Ihnen eingestellte Sonnenschutzwert, fährt der Behang automatisch nach oben.

.

Dämmerungsfunktion:

Bei dem Einbruch der Dunkelheit ermöglicht der Jung Funk-Sonnensensor ein automatisches Herabfahren der Jalousie oder das Einschalten von der Beleuchtung. Wird der von Ihnen eingestellte Dämmerungswert für mehr als 4 Minuten unterschritten wird die Szene „Dämmerung“ aufgerufen. Wird die eingestellte Dämmerungsschwelle für ungefähr 15 Minuten überschritten, fährt der Behang automatisch nach oben oder die Beleuchtung wird ausgeschalten.

 

Temperaturabhängiger Sonnenschutz:

Der temperaturabhängige Sonnenschutz spricht vor allem in der kälteren Jahreszeit für sich.  Die Beschattung des Innenraumes wird erst dann ausgelöst, wenn zusätzlich zum Sonnenschutzwert auch der von Ihnen eingestellte Temperaturwert überschritten wird. Die Temperaturauswertung wird nach Auslösen des Sonnenschutzes deaktiviert.

 

Technische Daten:

Umgebungstemperatur: −5 … +45 °C
Helligkeitseinstellung: 4 000 … 80 000 lx
Dämmerungseinstellung: 5 … 250 lx
Temperatureinstellung: +15 … +40 °C (und OFF)
Maße (Ø x H): 75 x 27 mm
Funkfrequenz: 868,0 … 868,6 MHz
Sendeleistung: max. 20 mW
Sendereichweite im Freifeld: typ. 100 m
Empfängerkategorie: 2

Datenblatt

Jung eNet Funk-Sonnensensor-Solar FMFS1S